Combative Concepts Zürich bietet optimalen Selbstschutz

Herzlich Willkommen bei Combative Concepts Zürich!

Was bedeutet Combative Concepts - Simplified Self Defense?

 

"Combative Concepts" bedeutet grob übersetzt "kämpferische Konzepte". "Combat" bedeutet im militärischen Sinn "Kampf".

"Simplified Self Defense" bedeutet soviel wie "vereinfachte Selbstverteidigung".

 

Combative Concepts ist ein vereinfachtes Selbstverteidigungs-System welches sich vorallem durch seine Effektivität und leichte Anwendbarkeit auszeichnet.

 

Combative Concepts ist einfach zu lernen, einfach zu merken und einfach anzuwenden.


"Combative Concepts ist ein vereinfachtes Selbstverteidigungssystem welches sich vorallem durch seine Effektivität und leichte Anwendbarkeit auszeichnet"

Die Vorteile von Instruktor Juan Obrecht - vielseitig und kompetent / 35 Jahre Training und Erfahrung (seit 1980)

Instruktor Juan Obrecht

Gründer Combative Concepts Zürich

Juan Obrecht - der Gründer von Combative Concepts Zürich

 

Combative Concepts - Simplified Self Defense© wurde 2004 von Juan Obrecht ins Leben gerufen. Combative Concepts ist sein persönliches Selbstverteidigungs-System.

 

Er hat die Essenz der effektiven Selbstverteidigung zu einem einfachen, schnell erlernbaren System komprimiert. Es ist die Zusammenfassung seiner 35 Jahre Training und Erfahrung.

 

Combative Concepts - ein modernes Selbstverteidigungs-System

 

Juan Obrecht optimiert sein System Combative Concepts ständig und hält es mit Weiterbildungen seit 17 Jahren auf dem neusten Stand. Combative Concepts bietet Ihnen optimalen Selbstschutz.

 

Combative Concepts ist ein zeitgemässes und modernes Selbstverteidigungs-System.


"Combative Concepts vereint das Beste aus der realistischen Selbstverteidigung. Es ist die Zusammenfassung meiner 35 Jahre Training und Erfahrung"

Juan Obrecht absolviert seit 17 Jahren Lehrerausbildungen und ist in 7 Selbstverteidigungs-Systemen zertifiziert

Hock Hochheim (rechts)

Ausbilder von Militär, Polizei,

Sondereinheiten, Zivlisten

 

Internationale Lehrerausbildungen seit 17 Jahren

 

Juan Obrecht hat sich vor 17 Jahren komplett auf die realistische Selbst-verteidigung spezialisiert. Er absolviert/e seine Ausbildungen unter nam-

haften Lehrern in den USA, England, Deutschland und der Schweiz.

 

Zertifiziert in 7 renommierten Selbstverteidigungs-Systemen

 

Durch seine langjährigen Selbstverteidigungs-Ausbildungen ist Juan Obrecht in 7 verschiedenen Selbstverteidigungs-Systemen als Instruktor zertifiziert. Er war / ist Repräsentant dieser Selbstverteidigungs-Systeme.

 

Herausfiltern was in der Selbstveidigung "wirklich funktioniert"

 

Für Juan Obrecht war / ist es sehr wichtig, verschiedene Systeme zu trai-

nieren, damit er herausfiltern konnte, was für ihn "wirklich funktioniert".


"Mein vielseitiger Hintergrund und meine langjährige Erfahrung in verschiedenen Selbstverteidigungs-Systemen zeichnen mich als Selbstverteidigungs-Instruktor aus. Ich bin Ihr idealer Ansprechspartner für realistische Selbstverteidigung"

Combative Concepts Zürich bietet optimalen Selbstschutz für Frauen und Männer (ab 18 Jahren)

Gefahrerkennung - Gefahrvermeidung - Gefahrbegegnung - Gefahrüberwindung

"Mit den Kursen von Combative Concepts Zürich schützen Sie sich optimal gegen jede Form von Gewalt"

"Bei sexuellen Übergriffen / körperlicher Gewalt herrscht Nulltoleranz, setzen Sie sich konsequent zur Wehr! Combative Concepts gibt Ihnen die nötigen Mittel"

Combative Concepts Zürich - Ihr kompetenter Partner für Waffenkurse

Waffenkurse für Zivilisten - Polizei - Security - Militär (SFC)

Waffenkurse nach Hock Hochheim (Scientific Fighting Congress / SCF)

Combative Concepts - Simplified Self Defense -

Realistische Selbstverteidigung von heute

 

Combative Concepts ist kein Sport, sondern ein komplettes Kampfsystem, welches für jede Person anwendbar ist.

 

Combative Concepts - Ihr kompetenter Partner für Waffenkurse

 

Die waffenlose Verteidigung gegen einen bewaffneten Gegner, sowie mehrere Angreifer, ist die letzte Option!

 

Wenn der Kraftunterschied von einer Frau gegenüber einem Mann sehr gross ist, ist es nicht mehr möglich, dass mit rein waffenlosen Techniken zu kompensieren.

 

Deshalb ist es unumgänglich das eine Frau sich mit einem Gegenstand zur Wehr setzt.

 

Lernen Sie die Prinzipien aus dem Waffentraining auf Alltagsgegenstände übertragen.


Das Combative Concepts-Waffentraining stärkt Ihr Selbstvertrauen, gibt Ihnen mehr Sicherheit und die Möglichkeit sich gegen mehrere Angreifer / bewaffnete Angreifer effektiv verteidigen zu können.


"Die Waffenkurse welche bei Combative Concepts Zürich unterrichtet werden, werden erfolgreich von Zivilisten, Polizei, Sondereinheiten und Militär eingesetzt"

Vielen Dank für Ihren Besuch auf meiner Webseite, besuchen Sie meine Webseite bald wieder!

Repräsentant vom Scientific Fighting Congress (SFC)

SFC wird erfolgreich von

Militär, Polizei, Sondereinheiten und Zivilsten eingesetzt

Hock Hochheim (USA) ist der Gründer vom SFC

Combative Concepts Zürich

ist stolz den SFC in Zürich

zu repräsentieren

Waffenloser Kurs:

Offensive Verteidigung gegen Schläge und Tritte

Ein Angriff des Gegners wird so "geblockt das es ihm weh tut oder er sich selbst verletzt. Der direkte Gegenangriff wird klar bevorzugt.

Filipino Martial Arts / Kali / Kuntao / Silat

Offensive Frauen-Selbstverteidigung

Lernen Sie Ihr Leben und Ihre Gesundheit konsequent gegen jede Art von Gewalt offensiv zu verteidigen. Der direkte Gegen-angriff wird klar bevorzugt.

Filipino Martial Arts / Kali / Kuntao / Silat

Stockkkurs für Frauen:

Verteidigung mit dem Stock / Fauststock

Ein Stock wird dazu benutzt sich gegen einen wesentlich stärkeren Gegner / mehrere Gegner oder auch bewaffnete Angreifer zu schützen.

Women Stick Combatives (SFC)

Messerkurs für Frauen:

Verteidigung mit dem Messer (Folder Knife)

Ein Messer wird dazu benutzt sich gegen einen wesentlich stärkeren Gegner / mehrere Gegner oder auch bewaffnete Angreifer zu schützen.

Women Knife Combatives (SFC)

Messer gegen Waffenangriffe:

Verteidigung mit dem Messer (Folder Knife)

Verhältnismässige Verteidigung mit dem Messer gegen bewaffnete / mehrere Angreifer (Gruppen)

Knife / Counter-Knife Combatives (SFC)

Stock gegen Waffenangriffe:

Verteidigung mit dem Stock / Fauststock

Konsequente Verteidigung mit dem Stock gegen bewaffnete / mehrere Angreifer (Gruppen)

Impact Weapon Combatives (SFC)